Festival

  • Ich wandelte mich und sah …

    By Peter Horn on 26. April 2018
    Vom 28. April bis zum 11. Mai findet das Musikfestival Acht Brücken statt, das in diesem Jahr unter dem Motto „Metamorphosen“ steht und sich unter anderem dem Lebenswerk von Bernd Alois Zimmermann widmet.
  • „Es geht um die reine Kunst, die auf der Bühne passiert‟

    By Peter Horn on 27. April 2017
    Der neue künstlerische Leiter des Musikfestivals möchte mit Erwartungshaltungen brechen. Wir sprachen mit ihm darüber, wie die ursprüngliche Idee des Festivals heute interpretiert werden kann.
  • Musikalische Wortbeiträge

    By Peter Horn on 31. März 2017
    An vielen Kölner Orten widmet sich „Acht Brücken“ ab dem 28. April der Neuen Musik – mit einigen nennenswerten Abstechern.
  • Ein langer Weg

    By Amélie Kai on 28. Juli 2016
    Das Kulturfestival Djelem Djelem bietet über Theater, Film und Musik Einblick in die facettenreichen Roma-Kulturen und bietet viele Möglichkeiten des Kennenlernens. Diesmal u.a. mit der Balkan-Brass-Band Fanfare Ciocârlia.
  • Saisonstart für Salon-Art

    By Frauke Erny on 29. Oktober 2015
    Das deutschlandweite Netzwerk lässt Privathäuser zur Bühne für die Kultur werden. Derzeit heißt es daher auch in NRW und besonders in Bochum: „musik zu Gast“.
  • Musikalische Ausrufezeichen

    By Benny Seim on 30. März 2015
    Das Neue-Musik-Festival „Acht Brücken ­– Musik für Köln 2015“ fragt ab 30. April, ob und inwieweit die neue Musik politisch sein kann und ist. Unter anderem sind 23 Uraufführungen geplant.