Posts tagged with ‘Prolog’

  • Einmal einfach nur König sein

    By Peter Horn on 6. September 2022
    Mit einem Klassiker startet am 10.9. die neue Spielzeit: Shakespeares Tragödie über Allmachtsfantasien und den Traum der Anerkennung der eigenen Person erscheint dabei aktueller denn je.
  • The Return of Tragedy

    By Peter Horn on 6. September 2022
    Hat das Postdemokratische die Postmoderne schon abgelöst? In Bochum und Dortmund werden im September an gleich drei Bühnen klassische Tragödien im modernen Gewand gespielt.
  • Saufen als Brauchtum

    By Peter Horn on 8. August 2022
    Derb-kritisches Volkstheater mit bösartigem Humor: Die neue Zuckmayer-Inszenierung ist im August im Rahmen des Sommertheaters zu sehen.
  • Auf diesem geschundenen Planeten

    By Peter Horn on 3. August 2022
    Von Menschen und der Natur: ab dem 19. September gibt es wieder für drei Wochen Open Air-Kultur im Mülheimer Raffelbergpark.
  • Die ewige Suche nach dem Glück

    By Peter Horn on 1. Juli 2022
    Auf der Naturbühne in Hohensyburg wird vom 15. bis zum 30. Juli „Lang lebe Ned Devine" aufgeführt, „Die kleine Hexe“ vom 4. bis zum 8. Juli auf der Freilichtbühne Wattenscheid und die Karl May-Festspiele finden vom 18. Juni bis zum 4. September in Elspe statt.
  • Schreiben fürs Hier und Jetzt

    By Peter Horn on 14. April 2022
    Die Theatertage dürfen wieder. Zum 47. Mal findet das MTT-Festival nun schon statt – insgesamt werden zwölf verschiedene Stücke gezeigt und zwei renommierte Preise verliehen.
  • Sprungbrett für den Nachwuchs

    By Peter Horn on 10. April 2022
    In diesem Jahr sind unter den Auserwählten mit Christian Minwegen / Yasemin Peken, Gabriel Carneiro und Carolin Charlotte Pfänder gleich drei Ensembles des Studiengangs für Szenische Forschung von der Ruhr-Universität Bochum am Start.
  • Turbokapitalismus im Pfirsichhain

    By Peter Horn on 21. Oktober 2021
    Regisseur und Schauspieler Milan Peschel inszeniert in Dortmund nach Steinbecks gleichnamigem Roman.
  • Plädoyer für mehr Diversität auf der Bühne

    By Peter Horn on 21. Oktober 2021
    Premiere am 23. September: Ein Stück über das deutsche Theater und seinen sprachlichen Reinheitsfanatismus.
  • Der Kampf gegen die Geister der Vergangenheit

    By Peter Horn on 19. Oktober 2021
    Ein intensiver Auftakt für die neue Intendantin Barbara Frey: Gegenwärtige Bruchlinien und das komplexe Verhältnis des Menschen zur Natur sollen in der ersten Ruhrtriennale von Intendantin Barbara Frey befragt werden.