Posts tagged with ‘nachgefragt’

  • Wertschätzung ja, aber mit Abstrichen

    By Peter Horn on 29. November 2019
    Das Ehrenamt ist eine der Tätigkeiten, die in Deutschland noch immer zu wenig gewürdigt wird. Die landesweite „Ehrenamtskarte“ soll das ändern. In Wuppertal hat man sich jedoch dagegen entschieden.
  • Sagen, was ist

    By Peter Horn on 29. November 2019
    In Zeiten von erstarkenden Populisten und Fake News muss der freie Journalismus verteidigt werden, findet Prof. Dr. Frank Überall, Bundesvorsitzender des Deutschen Journalisten-Verbands.
  • Der größte Fehler der Nachkriegszeit

    By Peter Horn on 28. November 2019
    Auch wenn es beim Brexit nach wie vor noch nicht klar ist, wann und ob er überhaupt kommt, sind die Negativfolgen auch im Ruhrgebiet bereits zu spüren.
  • Auf den Roller gekommen

    By Peter Horn on 2. November 2019
    Die Verkehrswende in Köln geht nur langsam voran. Ein Grund sind auch die Elektro-Tretroller, die zwar praktisch sind, jedoch oft falsch genutzt werden.
  • Lensings Macht und Sorgen um Print

    By Peter Horn on 22. Dezember 2018
    Tom Thelen, Chefredakteur des Überblick-Verlags, verkündete bei einer Diskussion über Journalismus das Ende der Print-Ära.