Posts tagged with ‘Maxi Braun’

  • „Vermeintliche Sicherheit der Technik“

    By Peter Horn on 21. Dezember 2018
    Der uralte Beruf der Hebamme steht vor neuen Herausforderungen. Gesundheitswissenschaftlerin Nicola Bauer spricht im Interview über das Zusammenspiel von traditioneller Hebammenkunst und Gerätetechnik.
  • Wir müssen reden

    By Peter Horn on 31. August 2018
    Für den Umgang mit kaum erträglichen Meinungen, gibt es kein Patentrezept, sehr wohl aber einige Hilfsmittel. Nutzen wir sie, dann können wir auch unseren eigenen Ansprüchen gerecht werden.
  • Mach halt einfach!

    By Peter Horn on 26. Juli 2018
    Die Wirkung von lokalem Tausch und Handel mag noch nicht ausreichend erforscht sein. Gewiss aber ist, dass uns die Erfahrung gut tut, im Kleinen etwas bewirken zu können. Die großen Herausforderungen im Sozialen und Ökologischen lassen sich dann hoffentlich umso erfolgreicher angehen.
  • Zu Gast bei Freunden

    By Peter Horn on 26. Juli 2018
    Weltmusik und internationales Straßentheater locken vom 24. bis 26. August auf den Friedensplatz.
  • Melting-Pott

    By Peter Horn on 30. Mai 2018
    In der Jahrhunderthalle steht am 16./17. Juli vor allem viel multikultureller „Migrantenpop“ auf dem Musikprogramm, der Eintritt ist frei.
  • Marx modern frisiert

    By Peter Horn on 26. April 2018
    Generationen überdauernde Utopien konnten dem Kapitalismus nichts entgegensetzen. Für sein absehbares Ende sorgt der Kapitalismus stattdessen selbst. Wir sollten uns endlich auf die Zeit danach vorbereiten.
  • Der andere Film

    By Peter Horn on 26. April 2018
    Das „andere Kino“ der späten 60er Jahre ist ein Thema der Kurzfilmtage Oberhausen in der 64. Ausgabe. Das Festival wird zudem um vier Sektionen reicher.
  • „In der BRD sind fast die Hälfte aller Spielenden weiblich“

    By Peter Horn on 22. Februar 2018
    Mädchen und Frauen im Alter von 8 bis 80 Jahren spielen am Computer, sagt Medienwissenschaftlerin Jutta Zaremba. Sie spricht mit uns darüber, welche Spiele Frauen mögen, über emanzipierte weibliche Spielcharaktere und Sexismus in der Gamer-Community.
  • „Eine emanzipierte Form von Erotik“

    By Peter Horn on 25. Januar 2018
    Als Sexualtherapeutin und Mitglied des Vereins SMart-Rhein-Ruhr klärt Silke Niggemeier über Sadomasochismus auf. Sie spricht mit uns über die Ursprünge des Sadomasochismus, Grenzerfahrungen und das Verhältnis von gesellschaftlicher und erotischer Identität.
  • „Wir könnten beschließen, in einer Versöhnungsgesellschaft leben zu wollen“

    By Peter Horn on 22. Dezember 2017
    Im Konflikt hilft nicht die Aufforderung zum Dialog sondern das Schaffen von Dialogbedingungen, sagt Konfliktforscher Andreas Zick. Er spricht mit uns über populistische Provokationen, den Dialog mit der AfD und die Rolle des Gemeinschaftsgefühls in einer Demokratie.