Posts tagged with ‘Mareike Thuilot’

  • „Industrie zu eng mit Politik verbandelt“

    By Peter Horn on 4. Juli 2020
    Abgasskandal ist VW mit einem blauen Auge davongekommen. Über den engen Draht der Autoindustrie zur Bundesregierung und die Vision autofreier Städte spricht Klimaaktivistin Marie Klee im Interview.
  • „Reiche kümmern sich nur um sich selbst“

    By Peter Horn on 5. Juni 2020
    Die Corona-Krise trifft besonders die, die schon zuvor gesundheitlich oder wirtschaftlich zu kämpfen hatten. Der Soziologe Thomas Druyen erklärt im Interview, welche Verantwortung nun Vermögende tragen.
  • „Wir sind alle rassistisch“

    By Peter Horn on 28. Februar 2020
    Die Autorin und Bloggerin Jacinta Nandi fühlt sich privilegiert, kennt aber auch Diskriminierung. Im Interview erklärt sie, warum Feminismus sich differenzierter mit Diskriminierung auseinandersetzen sollte.
  • „Nicht nur Gerätemedizin finanzieren“

    By Peter Horn on 26. Dezember 2019
    Viele Menschen können am Ende ihres Lebens kaum noch ihren Willen äußern.
  • Wo schlafe ich heute Nacht?

    By Peter Horn on 29. November 2019
    Mittags nicht zu wissen, wo man abends schläft – in der Notunterkunft, auf dem Sofa vom Kumpel oder im Eingangsbereich der Sparkasse: Für viele Menschen ist das Alltag.
  • Der bewegte Tanz

    By Peter Horn on 28. Februar 2019
    Vom 29. bis zum 31. März werden im Filmforum NRW lange und kurze Tanzfilme gezeigt, darunter auch Virtual-Reality-Produktionen.
  • Geborene Weltbürger

    By Peter Horn on 31. Januar 2019
    Ländergrenzen ordnen unsere Welt. Wer sie überschreiten darf, wird ständig ausgehandelt, meist mit Blick auf die Eigeninteressen der Nationen. Ist eine Welt mit offenen Grenzen denkbar und wäre sie ein besserer Ort?
  • Arme Bauern, armes Land

    By Peter Horn on 25. Oktober 2018
    Landwirtschaftliche Genossenschaften weisen einen Weg zu einer verantwortungsvollen Erzeugung unserer Nahrungsmittel. Die Politik macht es Landwirten aber schwer, diese Ideen umzusetzen.
  • Kulturelle Energien

    By Peter Horn on 27. September 2018
    Die Energiewende ist auch eine Chance, unsere Lebensweise grundsätzlich zu hinterfragen. Denn es geht nicht nur darum, wie, sondern auch darum, wofür wir Energie erzeugen.
  • Warum der Schokohase bitter schmeckt

    By Peter Horn on 26. Juli 2018
    Fairer Handel hat uns dafür sensibilisiert, dass unsere Kaufentscheidungen über das Schicksal der Länder des Südens mitentscheiden. Doch Gütesiegel allein können dem Konsumwahn nichts entgegenzusetzen. Wir müssen unseren Konsum grundsätzlich infrage stellen.