Posts tagged with ‘Leitartikel’

  • Aufatmen dürfen

    By Peter Horn on 31. August 2019
    Nach der Flucht sind die Strapazen für Geflüchtete noch nicht vorbei. Während in der Politik Forderungen nach mehr Abschiebungen laut werden, zeigt das Projekt SoulTalk, dass es auch anders geht.
  • Deutschland ist Frieden

    By Peter Horn on 31. August 2019
    Frei zu sein, ist nicht selbstverständlich. Auch nach der Flucht vor Krieg und Unterdrückung, ist mit Ankunft in einem sicheren Land nicht gleich alles gut.
  • Pflegepersonal to go

    By Peter Horn on 30. August 2019
    Fachkräftemangel in der Pflege: Für Jobs, die hierzulande unattraktiv sind, wirbt man einfach vermehrt Personal aus armen Ländern an. Eine gute Idee?
  • Lass mal helfen

    By Peter Horn on 1. August 2019
    Menschen ertrinken auf dem Mittelmeer. Andere Menschen schauen weg oder tatenlos zu. Und wer doch hilft, wird kriminalisiert. Ist die Situation hoffnungslos oder gibt es doch noch Gründe für Optimismus?
  • Plastik adé

    By Peter Horn on 1. August 2019
    Zahnbürsten aus Bambus, T-Shirts aus Plastikmüll und Schuhe aus Ananasblättern: Immer mehr Unternehmen reduzieren ihre Verpackungen und es wird immer einfacher auf Plastik im Alltag zu verzichten.
  • Ungewöhnliche Allianz

    By Peter Horn on 31. Juli 2019
    Lobbyismus und Transparenz – zwei Begriffe, die in einem Spannungsverhältnis zueinander stehen: Wer die Politik beeinflusst, ist bestrebt, diesen Einfluss zu verbergen. Doch vielen Menschen reicht es jetzt.
  • Klima selber retten

    By Peter Horn on 30. Juni 2019
    Viele Menschen sind überzeugt, dass das klimaschädliche Verhalten so nicht weitergehen darf. Gleichzeitig stören sich andere kaum daran. Doch wie lässt sich diese Ignoranz wirkungsvoll bekämpfen?
  • Kurz nach zwölf

    By Peter Horn on 30. Juni 2019
    Die Folgen der Erderwärmung gehen nicht spurlos an uns vorbei. Inwieweit können wir mit moderner Technik die Natur beherrschen und was braucht es wirklich in der Klimakrise?
  • Links blinken

    By Peter Horn on 28. Juni 2019
    Neue Töne vernimmt man aus den Mündern von Unions- und FDP-Politikern: Den Klimawandel dürfe man nicht auf Kosten der Armen bekämpfen. Offenbaren Schwarz und Gelb etwa ein soziales Gewissen?
  • Ein Bock namens Gärtner

    By Peter Horn on 9. Juni 2019
    Wie unabhängig ist die Missbrauchsstudie im Auftrag der katholischen Kirche? Ist sie der Beginn einer neuen Offenheit oder gehen Manipulation, Vertuschung und Beschönigung weiter?