Posts tagged with ‘Kolumba’

  • Wieder da

    By Peter Horn on 2. November 2019
    Das Kunstmuseum des Erzbistums Köln zeigt unter dem Titel „1919 49 69ff. Aufbrüche“ die Spiegelung der historischen Umbrüche in der Kunst auf.
  • Malerei ohne Gewicht

    By Peter Horn on 28. Februar 2019
    Kolumba zeigt in diesem Jahr zwei Bildwerke des in Köln lebenden Künstlers als Teil der „Pas de deux“-Ausstellung.
  • Nähe zur Kunst

    By Peter Horn on 27. September 2018
    Der Ethnologe, der in der Rheinischen Kunstszene der 1970/80er Jahre verwurzelt ist, mit Objekten und Dokumenten und dem fast vierstündigen Film „Schmanen im Blinden Land“.
  • Viele Handschriften

    By Peter Horn on 22. Dezember 2016
    Exponate aus verschiedenen Jahrhunderten führen Zeitbegriffe ad absurdum. „Gegenstand“ der 10. Jahresausstellung „Me in a no-time state“ ist dabei das Individuum.
  • Leise Geschichten

    By Frauke Erny on 27. November 2015
    In der Kolumba-Jahresausstellung „Der rote Faden – Ordnungen des Erzählens“ geht es um das Vermögen der Kunst, uns etwas zu erzählen. Die Werke reichen vom Mittelalter bis in die Gegenwart.