Posts tagged with ‘Kölner Philharmonie’

  • Dem Broadway ganz nahe

    By Peter Horn on 28. Juni 2019
    Das Kölner Sommerfestival bringt Produktionen wie „Hair“ oder „Titanic“ in die Kölner Philharmonie. Außerdem ist das Musical „Chicago“ in Düsseldorf zu sehen.
  • „In welche Richtung kann sich ein Konzert entwickeln?“

    By Peter Horn on 5. April 2019
    Wir trafen Kölns Generalmusikdirektor, um über die anstehende Uraufführung von Philippe Manourys „Lab. Oratorium“ in der Philharmonie zu sprechen.
  • Kultureller Austausch

    By Peter Horn on 28. Februar 2019
    Ost trifft auf West – in einem Konzert, das zwei auf dem Papier unvereinbare Musikstile zu einem Erlebnis verschmilzt.
  • Jacques und Jakob

    By Peter Horn on 21. Dezember 2018
    Die Vorbereitungen zum Jacques Offenbach Jahr 2019 laufen auf Hochtouren, eine Ausstellung ist eröffnet und ab Januar herrscht volles Programm.
  • Zwischen Delta-Blues und Bassa

    By Peter Horn on 29. November 2018
    Der Sänger, am 22.12. in der Philharmonie, verbindet westafrikanische Tradition und Moderne und bringt die afrikanische Gesellschaft in einen Dialog mit der westlichen Welt.
  • Aufatmen in Köln

    By Peter Horn on 25. Oktober 2018
    Generalmusikdirektor Francois-Xavier Roth hat seinen Vertrag bis 2022 verlängert
  • Der Mann, der aus der Kälte kam

    By Peter Horn on 27. September 2018
    Keine Personalie wirkt radikaler und aufrührender als die des griechisch-russischen Dirigenten und Künstlers, der sich in einem filmischen Porträt bereits den Titel „Klassikrebell“ eingehandelt hat.
  • Tradition und Erneuerung

    By Peter Horn on 27. September 2018
    Flamemco-Konzerte bieten ab dem 12. Oktober mit mehreren Generationen von Musikern einen tiefen Einblick in aktuelle Spielformen.
  • Zweierlei Schicksal

    By Peter Horn on 31. August 2018
    Nicolas Collons Aurora Orchestra spielt ohne Pulte und Stühle und profitiert so von einem direkteren Kontakt zum Publikum.
  • Keine Tulpen aus Amsterdam

    By Peter Horn on 26. Juli 2018
    Die neue Saison an der Kölner Philharmonie wartet mit einigen ausgezeichneten niederländlichen Orchestern und Interpreten auf, darunter die Klavierspieler Ronald Brautigam und Yefim Bronfman.