Kunst

  • Richter zu Ehren

    By Peter Horn on 10. April 2022
    Seine Werke sind international bekannt: Im Februar feierte der Richter seinen 90. Geburtstag. Zugleich zeigen Ausstellungen in Köln und Düsseldorf ausgewählte Werke des Dresdners.
  • Rot im Silberspiegel

    By Peter Horn on 9. April 2022
    Eindrucksvolle Farbspiele, die Illusionen im Raum erzeugen: Die Ausstellung „FROM RED TO VIOLET“ der Künstlerin Rita Rohlfing ist bis zum 27. März im Kunstmuseum Gelsenkirchen zu sehen.
  • Von der Macht der Klangerzeuger

    By Peter Horn on 9. April 2022
    Ein Parcours durch überwältigende Soundteppiche: Die Ausstellung „Electro. Von Kraftwerk bis Techno“ ist bis zum 15. Mai zu sehen.
  • Wenn das Zuhause weggebaggert wird

    By Peter Horn on 9. April 2022
    Was bedeutet Heimat und was macht ein Zuhause zu dem, was wir mit Geborgenheit und Schutz assoziieren? In der Ausstellung wird diesen Fragen auf den Grund gegangen.
  • Regeln der Kunst

    By Peter Horn on 3. April 2022
    Zu Ehren des ehemaligen Museumsdirektors Ulrich Schumacher zeigt das Hagener Emil Schumacher Museumnochbis zum 13. März Exponate aus dem Josef Albers Museum.
  • Auf Kosten der Umwelt

    By Peter Horn on 3. April 2022
    Das LWL-Industriemuseum Dortmund zeigt noch bis April die Luftaufnahmen des Fotografen J. Henry Fair, dessen serielle Dokumentation die verheerenden Folgen der Umweltzerstörung sichtbar macht.
  • „Es geht um den künstlerischen Seitensprung“

    By Peter Horn on 3. April 2022
    Eckart Sackmann zählt zu den führenden deutschen Comic-Experten. Im Interview spricht er über seine eigens kuratierte Plattencover-Ausstellung „VINYL! Die Comic-Cover“.
  • Auflösungen der Form

    By Peter Horn on 3. April 2022
    Die neuen Werke der Künstlerin beruhen auf der sensiblen Wahrnehmung der Pandemie-Zeit, die Ikemura in ihrem Atelier in Berlin verbracht hat.
  • Der Zauberfrosch hat Durchblick

    By Peter Horn on 3. April 2022
    Im Rahmen der Ausstellung „Surreale Tierwesen“ des Brühler Max Ernst Museums können Besucher noch bis zum 6. Februar in die kuriose Welt der (Fantasie-)Tiere eintauchen.
  • Lichtblicke in Schwefelgelb

    By Peter Horn on 2. April 2022
    Im Bochumer MuT ist bis zum 18. April 2022 die Ausstellung der Künstlerin Ingeborg Lüscher „Spuren vom Dasein – Werke seit 1968“ zu sehen.