Bühne

  • „Es fehlt die Gefahr“

    By Peter Horn on 5. Juni 2020
    Das Impulse Theater Festival bietet ab dem 4. Juni ein Online-Programm. Kurator, Dramaturg und Theaterwissenschaftler Haiko Pfost ist der künstlerische Leiter der wichtigsten Plattform für das Freie Theater im deutschsprachigen Raum.
  • „Jeder Schritt muss gemessen werden“

    By Peter Horn on 5. Juni 2020
    Während viele Bühnen noch zögern, zeigt das Orangerie-Theater im Juni eine Tanzproduktion. Kristóf Szabó inszeniert „Hairy – der maskierte Friseur“. Theaterleiter Marko Berger und Regisseur Kristóf Szabó sprechen über Theatermachen in Zeiten der Pandemie.
  • Tanzen mit Plexiglashelm

    By Peter Horn on 5. Juni 2020
    Es wird höchste Zeit, dass wir wieder in den Genuss von Theaterstücken kommen. Jetzt kennen wir auch den hygienischen Rahmen, in dem sich die Darbietenden und wir uns als Zuschauer bewegen dürfen. Es wird ein Theaterbesuch der besonderen Art.
  • Die Zukunft ist jetzt

    By Peter Horn on 5. Mai 2020
    Bei Sommerblut stehen traditionell Menschen aus den derzeitigen Risikogruppen im Vordergrund. Die Herausforderung durch Covid 19 ist dementsprechend groß. Doch das diesjährige Festival trotzt dem Virus – im Netz.
  • „Zwischen Euphorie und Depression“

    By Peter Horn on 5. Mai 2020
    Wenn eines Tages die Theater wieder öffnen können, wollen die Theater bereit sein. Am Schauspiel Köln wird daher nach geeigneten und realistischen Konzepten für die nächste Spielzeit gesucht.
  • „Je länger es dauert, desto schwieriger wird es werden“

    By Peter Horn on 5. Mai 2020
    Auch an den Wuppertaler Bühnen sieht man sich gezwungen, angesichts der Pandemie vorsichtshalber digitale Alternativen zu erforschen.
  • Theater und Philharmonie gehen viral

    By Peter Horn on 5. Mai 2020
    Parodien oder Choreografien für die Familie: Künstler von Theater und Philharmonie Essen präsentieren kleine Programme aus den Häusern.
  • „Wir vermissen unser Publikum“

    By Peter Horn on 5. Mai 2020
    Der Intendant spricht mit uns über Theaterarbeit während Corona, das geplatzte Theatertreffen und die neuen virtuellen Räume.
  • Ruhe im Sturm

    By Peter Horn on 4. Mai 2020
    Er zählt zu den Hauptfiguren der aktuellen internationalen Kunstszene: Das Arp Museum Bahnhof Rolandseck zeigt in einer großen Einzelschau die einzigartigen Werke Jonas Burgerts.
  • „Gut, wenn man auch mal über Liebe spricht“

    By Peter Horn on 4. Mai 2020
    Vom Programm des Figurentheaterfestivals ist nur noch der Song-Contest übrig, der nun online stattfinden kann.