Posts tagged with ‘Wuppertal’

  • „Ein Festival für Else Lasker-Schüler“

    By Peter Horn on 26. Juli 2018
    Kulturelle Kontinuität in Wuppertal: Thomas Braus hat seinen Job überzeugend gemacht. Er bleibt also Intendant und stellt seinen neuen Spielplan vor.
  • Dada für die Generation Y

    By Peter Horn on 23. Februar 2017
    In der „Only Hut“-Reihe in der Wuppertaler Utopiastadt spielt die in Köln ansässige Pop-Band Golf mit Wurzeln in Essen.
  • Klezmer für die Seele

    By Peter Horn on 27. Oktober 2016
    Beim Festival der jiddischen Kultur stehen ab dem 1. November neben Konzerten auch Lesungen und ein großer Tanzball auf dem Programm.
  • Feine Sachen

    By Peter Horn on 29. September 2016
    Der der Fluxus-Bewegung zuzurechnende amerikanische „Protest-Künstler“, Maler und Bildhauer lebte seit 1996 in Köln. Für seine Skulpturen setzte er alltägliche, oft vergängliche Materialien ein, und einen Schwerpunkt bildeten Spracharbeiten.
  • Freiluftmusiken im Sommer

    By Benny Seim on 28. Juli 2016
    „Klangart“ in Wuppertal und die Düsseldorfer Reihe „Jazz und Weltmusik im Hofgarten“ holen derzeit den Jazz nach draußen.
  • Das große Gucken

    By Benny Seim on 30. Juni 2016
    Am 8. Juli starten ein tolles Talflimmern-Filmprogramm und neue Klangart-Konzerte locken in den Skulpturenpark. Das Kinder- und Jugendtheater befasst sich mit Flüchtlingen.
  • Wuppertaler Wald

    By Benny Seim on 26. Mai 2016
    Auch wenn man es nicht vermutet: Wald und Wuppertal gehören irgendwie zusammen. Obwohl viel Grün in Privatbesitz ist, wird der Forst auch an vielen Stellen als Gemeingut genutzt.
  • Sehnsuchtsort einer unruhigen Welt

    By Benny Seim on 30. April 2016
    Das Motto in diesem Jahr lautet „Utopie Heimat“, man wird unter anderem Stimmen aus Syrien und der Ukraine hören. Mit dabei sind auch Konrad Beikircher, Navid Kermani, Durs Grünbein und viele mehr.