Slider control shadow

Kunst.

Kunst.

  • Eine kleine Kunstgeschichte

    Eine kleine Kunstgeschichte

    By Benny Seim on 27. April 2016

    Eine Art „Kunstgeschichte in Kopien“: Clemens Sels Museum zeigt die farbenprächtige Sammlung von Aquarellen und Zeichnungen, die Johann Anton…

  • Hören Sehen

    Hören Sehen

    By Frauke Erny on 25. Februar 2016

    Radios wurden im Laufe ihrer Verbreitung eine Selbstverständlichkeit in den Wohnzimmern der (westlichen) Welt. Wie es sich dort einfügte…

  • Oberflächen und ihre Geschichte

    Oberflächen und ihre Geschichte

    By Frauke Erny on 25. Februar 2016

    „Heimatplan“ zeigt die Sicht zeitgenössischer Künstler auf die Architektur der Nachkriegsmoderne. Was ist aus den Utopien geworden? Wie kann…

  • Alles in Bronze

    Alles in Bronze

    By Frauke Erny on 25. Februar 2016

    Stephan Balkenhol ist vor allem für seine Großskulpturen für den öffentlichen Raum bekannt. Das Osthaus Museum Hagen stellt seine…

  • Ganz still

    Ganz still

    By Frauke Erny on 28. Januar 2016

    Vier internationale Museen ehren mit einer Retrospektive zu Agnes Martin (1912–2004) eine Malerin, deren Rolle und Bedeutung es neu…

  • As ever: Andy Warhol looks a scream

    As ever: Andy Warhol looks a scream

    By Frauke Erny on 26. Januar 2016

    Die Ludwiggalerie zeigt mit „American Pop Art – Meisterwerke massenhaft“ Künstler von Robert Rauschenberg bis Andy Warhol, die sich…

  • Ein Punkt in der Zeit

    Ein Punkt in der Zeit

    By Frauke Erny on 26. Januar 2016

    Eine von drei Frauen wird Opfer von Gewaltanwendungen. Die internationale Ausstellung „1 in 3“ der World Bank Group ist…

  • Jenseits von Schwarz

    Jenseits von Schwarz

    By Frauke Erny on 26. Januar 2016

    Soulages nennt sein ausgebreitetes Schwarz „outrenoir“ – Überschwarz. Die riesigen Flächen werden von Furchen und Linien durchzogen und im…

  • Als da noch wäre

    Als da noch wäre

    By Frauke Erny on 26. Januar 2016

    Die Ausstellung „Herzklopfen“ zeigt rund 60 bedeutende Werke, die aus Mitteln der Von der Heydt-Stiftung erworben wurden. Vertreten sind…

  • Farben flirren

    Farben flirren

    By Frauke Erny on 26. Januar 2016

    Im Fokus der Werkübersicht zu Joan Mitchell steht die Malerei mit der ihr eigenen Bildsprache, angefangen bei frühen Arbeiten…

  • Die Meister in Japan

    Die Meister in Japan

    By Frauke Erny on 21. Dezember 2015

    Die Bundeskunsthalle zeigt wenig bekannte Gemälde berühmter Impressionisten, die einen langen Umweg nach Japan gemacht haben.

  • Landschaften unter Tage

    Landschaften unter Tage

    By Frauke Erny on 21. Dezember 2015

    In der Landschaftskunst verbinden sich seit jeher private oder kollektive Ideale, Befindlichkeiten und Sehnsüchte. Das Museum unter Tage zeigt…

  • Mode im Schneewittchensarg

    Mode im Schneewittchensarg

    By Frauke Erny on 21. Dezember 2015

    Das MAKK präsentiert Mode-Kleinodien vorwiegend europäischer Designer- und Marken-Mode ab dem 19. Jahrhundert aus seiner wohlkonservierten Sammlung.

  • Mit und ohne Farben

    Mit und ohne Farben

    By Frauke Erny on 21. Dezember 2015

    Das MKM widmet dem ZERO-Mitbegründer eine Werkschau mit Skulpturen, Leinwänden, kinetischen Objekten und Utopie-Modellen. Außerdem hat Mack einen Ausstellungsraum…

  • Die Kunst, Architektur zu fotografieren

    Die Kunst, Architektur zu fotografieren

    By Frauke Erny on 21. Dezember 2015

    Margherita Spiluttini gehört zu den führenden Architekturfotografinnen, auch jenseits ihres Heimatlands Österreich. Ihr Bildarchiv entstand in langjähriger Zusammenarbeit mit…

  • Eine Welt ohne Reue

    Eine Welt ohne Reue

    By Frauke Erny on 27. November 2015

    Ein Original oder die eigene Fälschung? Die Frage stellt sich, wenn man die Outsider Art von Friedrich Schröder-Sonnensterns (1892-1982)…

  • Leise Geschichten

    Leise Geschichten

    By Frauke Erny on 27. November 2015

    In der Kolumba-Jahresausstellung „Der rote Faden – Ordnungen des Erzählens“ geht es um das Vermögen der Kunst, uns etwas…

  • Weites Land

    Weites Land

    By Frauke Erny on 27. November 2015

    In Zusammenarbeit mit der finnischen Gösta Serlachius Kunststiftung sind rund 70 hochkarätige Gemälde aus dem „Goldenen Zeitalter“ der finnischen…

  • Im Land der rauchigen Schatten

    Im Land der rauchigen Schatten

    By Frauke Erny on 27. November 2015

    Eine Sonderausstellung im Finsteren. Die Kuratoren lassen erst nach einer kurzen Phase der Gewöhnung die Kunstwerke erkennbar werden.

  • Nahe Ferne

    Nahe Ferne

    By Frauke Erny on 29. Oktober 2015

    Die in Japan geborene Künstlerin Leiko Ikemura lebt seit 40 Jahren in Europa und bekennt sich zur westlichen Kunst;…

  • Möge die Kunst mit uns sein

    Möge die Kunst mit uns sein

    By Frauke Erny on 29. Oktober 2015

    Thema der Ausstellung ist, wie sich christliche Bildtradition als universales Kulturgut in einem säkularen Kontext weiterentwickelt hat. Zu sehen…

  • Ewig rauscht nur die Volme

    Ewig rauscht nur die Volme

    By Frauke Erny on 1. Oktober 2015

    Vertrautes in neuem Licht: Acht künstlerische Eingriffe bilden einen Lichtparcours und lenken den Blick auf Licht und Stadt.

  • Einpackpapier von der Rolle

    Einpackpapier von der Rolle

    By Benny Seim on 10. August 2015

    Trotz Einschränkungen und Repressalien flechteten japanische Künstler des späten 19. Jahrhunderts politische Themen in ihre oft um Frauen kreisenden…

  • Aufbruch ins Nichts

    Aufbruch ins Nichts

    By Benny Seim on 18. Juli 2015

    Das Skulpturenmuseum Glaskasten Marl zeigt im Rahmen von CHINA 8 ausgewählte narrative und dokumentarische Arbeiten der Videokunst.

  • Aus dem Labyrinth des Unterbewusstseins

    Aus dem Labyrinth des Unterbewusstseins

    By Benny Seim on 17. Juli 2015

    Ber­nard Schultze (1915-2005) war ein führen­der Pro­ta­g­on­ist der gestisch-ab­s­trak­ten Malerei in Eu­ro­pa. Von dem Mitbegründer Künstlergruppe Qua­dri­ga zeigt das…